In der vergangenen Woche hat die Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) einen Gesetzesentwurf zur Rechtsvereinfachung im Hartz-IV-System vorgelegt. Mit den dort enthaltenen Maßnahmen sollen Jobcenter von unnötigen bürokratischen Regeln befreit werden. Wird der Entwurf diesem Anspruch gerecht? Meiner Meinung nach Nein. Er bietet zwar einige Vereinfachungen (z. B. Bescheide werden statt sechs für zwölf Monate ausgestellt) […]

Zeige alle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s